Bio in der Bienertmühle

-Naturkost & Naturwaren-

 

Wir haben jeden Montag bis Freitag von 9 Uhr
bis 19 Uhr geöffnet und jeden Samstag von 9 Uhr bis 13 Uhr.
Komm vorbei und probiere unsere Produkte aus der Region.
Also dann, bis gleich!

biologisch, ökologisch, nachhaltig

Wir wollen eine
Einkaufskultur schaffen,
die auf Vertrauen
und gegenseitigem
Respekt fußt.

Tageskarte / Mo - Fr ab 11:00 Uhr

Freitag

Borschtsch aus roten Beeten, Wurzelgemüse und Kohl mit Sauerrahm, dazu Brot   5,00 Euro

Mediterraner Spaghetti-Gemüse-Auflauf mit Salat   6,00 Euro

Großer Salatteller, dazu eine mit Ricotta-Tomatenpesto-Crema gefüllten Tortilla  6,00 Euro

Öffnungszeiten

Mo bis Fr

9 bis 19 Uhr

Sa

9 bis 13 Uhr

NahrungsQuell

Altplauen 19

01187 Dresden

Tel 0351 500 22 61

post[at]nahrungsquell[.]de

***

Schmeckt lecker

&

macht glücklich

***

Regional

Unser Herz schlägt für die regionalen Erzeuger. Die Gründe dafür sind klar: die Produkte werden in der Nähe produziert und sind dadurch frischer. Durch die Vermarktung regionaler Bio-Produkte unterstützen wir die Wertschöpfungskette hier bei uns und können ein Maximum an Transparenz schaffen.

Aktuell

Jobs

Wir suchen zum 01.03.2017 eine/n gut gelaunte/n Mitarbeiter/in mit Liebe ;-) zum Thema "Bio".

 

Die Aufgabenschwerpunkte:

Kasse,

Arbeit an der Käse-, Brot- und Fleischtheke,

Waren räumen und die Verantwortung für die Reinigung

und die Pflege von Geräten und Räumlichkeiten 

 

Voraussetzungen:

Lust auf die Arbeit mit Bio-Lebensmitteln und Freude an Nachhaltigkeit und Ökologie.

Wir brauchen keine Einräumer/in sondern überzeugte Menschen mit Herz und Verstand.
Außerdem solltet Ihr ein gewisses Maß an zeitlicher Flexibilität mitbringen.

 

Die Stelle umfasst maximal 30 Stunden pro Woche aufgeteilt in regelmäßige,

Früh- und Spätschichten (4-6 Stunden) und ist eine Elternzeitvertretung.

 

Sprecht uns direkt an oder sendet uns eure Bewerbung per E-mail: post[at]nahrungsquell[.]de

 

 

Veranstaltungen

Hof-Exkursion im Herbst: zur Bio-Fleischerei/ Öko-Hof Mörl in Diehmen bei Bautzen

 

Es gibt in diesem Jahr noch einmal die Gelegenheit, einen unserer regionalen Lieferanten kennenzulernen und sich selbst vor Ort ein Bild zu machen: den Ökohof Mörl mit eigener Schlachterei und Fleischerei. Auf dem familieneigenen Hof werden etwa 350 Schweine und 390 Angusrinder gehalten. Pro Woche werden zwei bis drei Rinder und sechs bis sieben Schweine geschlachtet, immer nach Bedarf um Überproduktion zu vermeiden. Die Schlachtung findet direkt auf dem Hof statt, durch kurze Wege wird den Tieren so etwaiger Transportstress erspart.
 

wann: am Sonntag, dem 06.11. 2016

 

Ablauf:

  • Treffpunkt: 9.15 Uhr am Nahrungsquell, gemeinsame Anreise in Kleinbussen
  • Wer lieber individuell anreisen möchte, kann dies ebenfalls gern tun. Bitte sprechen Sie dies mit uns ab, damit wir Sie trotzdem einplanen können.
  • Hofführung ca. 10.30 Uhr - 11.30 Uhr
  • Mittagsimbiss auf dem Hof (Sie müssen nichts zu essen mitbringen)
  • ca. 13.00 Uhr Rückfahrt nach Dresden (Ankunft gegen 14.30 Uhr)

 

Kosten:

10 € Erwachsene, 5 € Kinder

Sie sind herzlich eingeladen, uns in wetterfester Kleidung und mit Ihren Fragen im Gepäck zu begleiten.

Bitte melden Sie sich bis zum 28.10. bei uns im Laden (persönlich, telefonisch: 0351 500 22 61 oder per E-Mail: post@nahrungsquell.de) an.

Wir freuen uns auf Sie! Ihr Nahrungsquell-Team

 

Wer schon mal auf der Internetseite der Fleischerei vorbeischauen möchte:

www.bio-fleischerei-moerl.de/oeko-hof-bautzen